Galerie für Kulturkommunikation
/

Alles, was Sie hier sehen, hat niemals existiert

Felix Grimm


Felix Grimm, geboren 1987 in Stade entdeckte 2010 die Photographie für sich, als er die langzeitbelichteten Aufnahmen eines Bekannten sah, die in der Hansestadt Stade entstanden. Noch im selben Jahr kaufte er sich seine eigene, "richtige" Kamera, und entwickelte schnell eine Vorliebe für städtische, industrielle und maritime Nachtaufnahmen. Viele seiner Photographien entstanden seither in und um Hamburg.