Galerie für Kulturkommunikation
/

Alles, was Sie hier sehen, hat niemals existiert

2016



16. Dezember: Wir wünschen unseren Freunden und Besuchern ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr. Wir nehmen den Galeriebetrieb Mitte Januar 2017 wieder auf

15. Dezember: Photo-Fasten. Konsumstreik.

14. Dezember: Wir feiern den 70. Geburtstag von Jane Birkin. Ausserdem: Photo-Fasten. Konsumstreik.Neue Weisheiten vom Guru. Neues von Garrulus glandarius




9. Dezember: Photographien von Lutz Scholz




8. Dezember: Wir feiern den 73.Geburtstag von Jim Morrison. Ausserdem wird Sinéad O'Connor heute 50, was aber nichts macht.



7. Dezember: Ulrike Kremer, Die Adox Polomat Fundstücke




6. Dezember: Photoschule: Kontaktbogen interpretieren lernen



5. Dezember: Wir bekommen Familienzuwachs, den wir mit 150 Euro versteuern. Wir ermöglichen damit einem Islamisten einen schönen Tag in Deutschland auf Kosten des Steuerzahlers. Vielen Dank, Frau Dr. Merkel.



23. November: The lomographic heritage: aus unseren analogen Archiven



22. November: Neu in der Galerie Garrulus glandarius




21. November: Die Galerie läuft ab sofort unter einer ssl-Verschlüsselung unter https://galerie-fuer-kulturkommunikation.com

20. November: Zur Verlogenheit der Willkommenskultur und deren Schaden für unsere Gesellschaft. Gesprächsabend anläßlich des Interviews des Künstlers Gerhard Richter mit dem Kurator des dänischen Louisiana-Museum im September 2016



19. November: Photoexkursion zum Völkerschlachtdenkmal Leipzig: Wie photographiere ich komplexe Architektur?. Teilnehmerbeitrag 5 Euro. Anmeldung nur über das Kontaktformular

                                                                                                                                        Photo: Annette Schröder


18. November: Die Galerie für Kulturkommunikation beim Berliner Büchertisch: Polnisch Blut, ein Roman von Nataly von Etschtruth, kommentiert von Willi Bredemeier , Edyta Chrzastek, Rainer Kappe, Anna Loks, Rainer Strzolka, Kamila Torzeweska-Niowak, Maciej Walkowiak. Neue Texte von Guru Guru



17. November: Rot-Rot-Grün in Berlin: Ein gelernter Drucker wird Wissenschaftssenator oder wie linke Politik Bildung schleift.

16. November: Vollständig bearbeitete Neuausgabe im Buchhandel:Irische Tänze Band 1. – 106 Photographien. – Hannover: Verlag Clemens Koechert. – 100 Seiten. – ISBN 978-3-86421-864-4



15. November: Wir gratuieren Wolf Biermann ausdrücklich nicht zum Geburtstag

14. November: Gesprächsabend: Weshalb wir keine digitalen Bilder mit Foto-Ecken auf Bildschirme kleben und weshalb wir Smartphones hassen

13. November: Mit der Galerie für Kulturkommunikation auf Stadt-Exkursion Leipzig. Anmeldung NUR über das Kontaktformular


12. November: Mit der Galerie für Kulturkommunikation bei "Wardruna", Leipzig

                                                                                                                                                                         Photo: Annette Schröder



10. Wie abgrundtief dumm kann Radio sein? Gesprächsabend zu "Angedacht" des Mitteldeutschen Rundfunks

9. November: Gesprächsabend: Wann eigentlich genau wurde aus "Sex drugs und rock'n roll"  Glutenallergie, Laktoseintoleranz, Veganismus und Helene Fischer"?

8. November: Bio-Wurst - neues aus dem Kulinarischen Ratgeber. - Gesprächsabend zum Tag der Putzfrau

7. November: Polypropylaen. Beginn des Projektes "Fressbilder"



5. November: Die lange Nacht der klassischen Musik.

 


4. November: Pryde von Angelika Stück. - Die Galerie für Kulturkommunikation auf dem Nachtmarkt - Kronen Sieben Kitsch- und Kunstmarkt #3, Kronenstrasse 7 in Hannover am Weißekreuzplatz, ehemals von Sudanesen illegal für anderthalb Jahre besetzt und nunmehr wieder befreit.

3. November: Irische Tänze II in vollständig überarbeiteter Neuauflage im Buchhandel



2. November: Crépuscule des dieux - eine Laserinstallation




1. November: Laserletters





31. Oktober: Le crépuscule des dieux - Gesprächsabend über eine legendäre Inszenierung der Opéra Bastille vom 26. Juni 2013. Anmeldung nur über das Kontaktformular






30. Oktober: Wir empfehlen Sita Seebach, Vernissage und Ausstellung. Neue Bilder von Sita Seebach finden Sie HIER





30. Oktober: Rainer Strzolka zu Gast bei Adox Film: Analog rockt

29. Oktober: Analog-Photo-Exkursion mit der Galerie für Kulturkommunikation auf den Friedhöfen am Halleschen Tor zu Berlin. Teilnehmerbeitrag: 5€, Anmeldung und Informationen NUR über das Kontaktformular

28. Oktober: Analog-Photo-Exkursion mit der Galerie für Kulturkommunikation im Neuen Garten, Potsdam. Teilnehmerbeitrag: 5€, Anmeldung und Informationen NUR über das Kontaktformular

27. Oktober: Viele Chancen - wenig dafür selber tun? Mit der Galerie für Kulturkommunikation in einer Berliner VHS: Was Syrer, Türken und Russen vom Staat in Deutschland erwarten:

                                                                                                                                         Photo: Martina Hellmich


26. Oktober: Cuxhaven mit Bilora Bella. Für die Bilder klicken Sie bitte HIER







25. Oktober: Die Galerie für Kulturkommunikation wird sozial und stellt ihr erstes Inklusionsprojekt vor. Wir fordern: Für jeden islamischen Terroristen eine Villa. Für jeden geistig Behinderten einen Professorentitel, und: Endlich Gleichberechtigung für Behinderte in der Kunst. Unsere Kuratorin Barbara Weisenberger schreibt dazu: "Auch wer kurze Arme hat, kann ein langes Gesicht machen. In Zeiten des 'immer weiter, immer höher, immer länger' macht uns eine mutige Aktion auf die Belange der vermeintlich zu kurz gekommenen aufmerksam. Menschen mit verkürzten Gliedmaßen zeigen in diesem Kunstprojekt, daß das selfie auch und gerade ohne verlängernde Maßnahmen einen Beitrag zur Inklusion leistet, der in seiner Intensität kaum zu übertreffen ist. Sehen Sie selbst die Aufnahmen, die weder von der Stange noch mit einer solchen entstanden sind."


24. Oktober: Wir basteln uns mit Photoshop einen Wackeldackel

23. Oktober: Amateurvideos aus Hamburg



22. Oktober: Die lange Nacht der Schwarz-Weiss-Filme. Mit einer Gebetsstnde für Paul Mendelssohn Bartholdy, Carl Alexander von Martius, George Eastman, Henry Strong und Alfred Hugh Harman




21. Oktober: Die Galerie für Kulturkommunikation empfiehlt:


21. Oktober: Rainer Strzolka, Esther Mitterbauer: Anamorphose - Photographien aus dem Berlin-Projekt. Neubearbeitung ab sofort im Buchhandel. - Hannover. Verl. Clemens Koechert. - 100 Seiten. - ISBN 978-3-86421-928-0. - 39 Euro. Bezug über jede Buchhandlung,  nicht jedoch über Amazon





21. Oktober: Jost Schilgen: Liverpool




20. Oktober: Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Portal der Wirtschaft. Neu: The recent film 20.10.2016

19. Oktober: Annette Schröder: Weg in den Nebel, sowie: Schottland - Film 1. - Wir gratulieren unserer Freundin Jutta Weinhold zum Geburtstag.




18. Oktober: Thierry Lubin: Neue Schwarz-Weiss-Photographien aus Deutschland und Frankreich





17. Oktober: Zum allerletzten Mal: Saabine. Wir haben die Originalnegative und Digitalisate verauktioniert und zeigen noch einmal Auszüge aus dieser Installation, die vom 15.4.2015 bis 1.10.2016 online war. Ausserdem: Tag des Photo-Fastens und Tag des Konsumstreiks.



16. Oktober: Mit der Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in der Lettrétage: Lesung "Sperrbezirk" mit G.H.H., 18h, Eintritt 5 Euro, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

14. Oktober: Foto-Fasten. - Die Bilder aus "Hochzeit S & J" werden unwiderruflich gelöscht. Die Installation Harburg Harbour wird komplett überarbeitet

13. Oktober: Katharina T. Gückel photographiert von Rainer Strzolka. Die Photographien finden Sie HIER




5. Oktober: Bunkerprojekt 1




4. Oktober: Lektüreabend.Wir lesen gemeinsam in der Zeitschrift Nature Genetics 45, 43-72 den Beitrag: Li H Peng ZY, Yang XH, Wang WD, F JJ, Wang JH, Han YJ, Cahi YI, Guo TT, Yang N.D., Warburtun ML, Cheng YB, Hao XM, Zhang P, Zhao JY, Liu YJ, Wang GY, Li JS, Can JB: Genome wide association study dissects the genetic architecture of oil biosynthesis in maize kernels.

3. Oktober: Familienzuwachs: Mit der Bilora Bella 35 durch die Rethener Masch.




2. Oktober: Die SPD setzt ihre Tradition fort: Schröder geht zu Gazprom, Steinbrück zur IngDiba und Nahles kündigt höhere Rentenbeiträge an. Ein Gesprächsabend

1. Oktober: Von der Kunst des richtigen Teetrinkens. Ein Gesprächsabend. Abzug, Photographien aus dem Berlin-Projekt

                                                                                                                                               Rainer Strzolka, photographiert von Martina Hellmich



30. September: Adaption - Photographien aus dem Berlin Projekt: Mitterbauer und Strzolka





29. September: Nachtbus nach Mitte. Zu Gast in der Lettrétage

20. September: Querschnitte - aus den Mallorca Tagebüchern 



19. September: Record date: Wir photographieren ab heute ausschließlich auf veganem Film-Material



18. September - 16. Oktober:    Wir empfehlen: Laura Flöter und Ute Schätzmüller, Storytelling




17. September: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast bei Kleister:



14. September: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in der Lettrétage: Hiemonana Baker, Ulrike Almut Sander: Taitonga! South!. Zweisprachige Lesung, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

8. September: In der Ireland Gallery:  Dublin Nightspace - Strzolka und Mitterbauer



7. September: Ireland Gallery: Ballylongford, Lislaughin Abbey.




6. September: Treckertreffen in Philadelphia



5. September: Abend mit Philharmonie. - Wir feiern den 70. Geburtstag von Freddie Mercury. Wir feiern ausserdem unsere erfolgreiche Kampagne für Bauer Kliewe, der politisch höchst erfolgreich geworden ist. Klicken Sie bitte hier

4. September: Wir huldigen der einzig wahren Barbara Weisenberger aus dem Bobingschen zum Geburtstag.  Moderne Technik und ihre gesellschaftlichen Folgen oder was passiert wenn Ihr Smartphone statt "Supermarkt" immer "Sperma" schreibt. Ein Gesprächsabend. Relaunch von Decisive Moments.

3. September: Märkisches Tagebuch von Martina Hellmich  August 2016: Blossin

 



2. September: Die Galerie für Kulturkommunikation rustikalisiert die politische Landschaft durch Engagement für Bauer Kliewe als Kandidat für Hiddensee und Rügen. Kampagnenleiterin ist unsere Mitarbeiterin Yvonne Brandlhuber. Wir essen ab heute ausschließlich Christstollen.



1. September: Blue Room. Gespräche über die Detroit - New York Junction: That Jones, Billy Mitchell, Kenny Burrell, Tommy Flanagan, Oscar Petitford, Shadow Wilson. Vollständige Neubearbeitung von Piano - The show is over

31. August: Historische Kameras: Die Saraber Finetta, eine progressive Kamera aus den 1950er Jahren, deren Blitzstab wie eine Selfie-Stange verwendet werden kann. Der Blitz leuchtet aus kurzer Entfernung direkt ins Gesicht und leuchtet gut aus, was dort zu sehen ist, während der (Kamera-)Body die Szene aus leicht erhöhter Obersicht aufnimmt. Was für ein Spaß!





30. August: Zu Besuch bei Foto-Schneider Robofot in Lüneburg


23. August bis 28. August: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast auf Föhr, Hof Carlsen: Lichtobjekte

22. August: Photographien von Katharina T. Gückel und Rainer Strzolka




20. August: "Dieser ganze digitale Scheiß verunsichert". Gesprächsabend zur Kunst des Jürgen Teller; Short Lenses, Photographien aus Malta. Digitalfotografie endlich ehrlich: Neues Forum Fotodoping eröffnet

19. August: Wir empfehlen: Ruf der Wildnis


Eine Ausstellung mit Werken von Pia von Aulock, Matthias Beckmann, Joe Borg, Ragani Haas, Peter Haury, Filderbahnfreunde Möhringen, Sandra Fritz, Stephan Köperl, Anna Ingerfurth, Jörg Mandernach, Steffen Osvath, Hans Pfrommer, Ellen Rein, Thomas Ruppel, Uwe Schäfer, Carlo Schluma, Johannes Schlichting, Axel Schmidt, Julia Schrader, Armin Subke, Sylvia Winkler, Daniela Wolfer, Toni Andrea Zelter, Natalia Zagorska-Thomas. Galerie Hausgeburt, Innerer Nordbahnhof 3, 70191 Stuttgart

16. August: Mit der Galerie für Kulturkommunikation auf Hiddensee

15. August: Mit der Galerie für Kulturkommunikation in Stralsund

12. August: Mit Barbara Weisenberger auf dem Volksfest in Berlin




8. August: Von schwachsinnigen Wortschöpfungen und Worthülsen. Ein Gesprächsabend zu "Junior buyer", "Nachhaltigkeit" und "Asylothek", dem wohl behämmertsen Wort des Jahres. Wenn Sie wissen möchten, was eine "Asylothek" ist, dann klicken Sie bitte hier

7. August: "Die Namen hier kann man ja nicht aussprechen" - dem Prekariat aufs Maul geschaut im Dinopark Münchehagen



2. August: "Ich wurde zur rechten Zeit in einem kleinen Dorf geboren, dessen Name hier nichts zur Sache tut." Gesprächsabend: Lebensläufe aus den 1950ern, fern von der Selbstoptimierungsorgie der Gegenwart

1. August: Parking for Carmelite Sisters vollständig neu überarbeitet

30. Juli: Abend mit Ricoh - Photographien aus dem Alfelder Milieu





29. Juli: Christopher Street Day 2016


28. Juli: Herr Suhrbier - ein Beitrag zur Menschengleichheit

27. Juli: Anderwelt




26. Juli: Nachtmahr


25. Juli: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Polle

24. Juli: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Altdöbern und Proschim

23. Juli: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast auf dem Christopher Street Day in Berlin


                                                                                                                                     Photo: Nadja Lorenz


22. Juli: Gesprächsabend: Weshalb man die Politiker der Grünen durch Pokemons ersetzen sollte - ein Beitrag zur Willkommenskultur

21. Juli: Augustreisetagebücher aus Rheinsberg, Prötzel und Vilsbiberg. Ausserdem: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast bei Neil Young in Berlin






20. Juli: Alfeld - ein Abend mit Hund




19. Juli: Gladbeck - Photographien von Rainer Strzolka (2016) und Susanne Ratuschny (2015)


15. Juli: Sokratisches Gespräch über den Satz "Grundwortsatz Deutsch Riesenauswahl niedrige Preise"  mit Martina Hellmich. Wir stellen an diesen Satz Fragen wie "Wie kann man bei 400 Wörtern eine Riesen-Auswahl haben - oder hab ich die Auswahl unter Riesen", sowie "Wie groß ist der Wortschatz von Riesen"

14. Juli: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Horn-Bad Meinberg

13. Juli: Elisabeth Simon: Nepomuk Ullmann




8. Juli: Nachtschatten

7. Juli: Wir trauern um Wolfram Siebeck. Ausserdem: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast beim Ballet Revolucion

5. Juli: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Göttingen
2. Juli: Wir trauern um Götz George und Manfred Deix

1. Juli: Lichtrouten von Susanne Ratuschny. Gesprächsabend: Musik der letzten Tage - Jazz aus Brasilien. Gespräche über Catavento, Berimbau, Deus Brasileiro und Viola Fora de la Moda




















30. Juni: Berlin Museumsinsel  - eine Bildwanderung



29. Juni: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Essen bei Laura Flöter im Café Livres, Lesung aus Der Engelseher

26. Juni: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Sommerschenburg

25. Juni: Wir feiern den Sieg der Vernunft, den Brexit und hoffen auf das baldige Ende des Molochs EU und feiern eine Party in Berlin. Teilnahme NUR nach Teilnahmebestätigung. Nähere Informationen über unsere Kontaktfunktion

24. Juni: Neue Installation: Luna


23. Juni: Wir empfehlen: Irren ist menschlich - eine Photoprojektion mit Bildern von Julia Borissova, Robin Cracknell, César Martins, Ana Catarina Pinho, Ulrike Schmitz, und Zhang Xiao. Kuratorinnen: Hannah Goldstein und Katja Haustein. 21h-23h, Ort: Biergarten der Willner-Brauerei, Berliner Straße 80-82, 13189 Berlin



22. Juni: Irgendwann von Angelika Stück; die Inselinstallation von Kerstin Küfe wird erweitert; die Weisheit des Guru ist um drei wesentliche Gedanken gewachsen

21. Juni: Flügelausfall von Angelika Stück

20. Juni: Vergessene Kameras - die Bencini Koroll 24S - ein Berliner Tagebuch vom Juni 2016






18.-19. Juni: Die Galerie für Kulturkommunikation in Eisenach. Photoexkursion zur Wartburg. Details über die Kontaktfunktion




17. Juni: Berlin Tagebuch 5. Juni 2016



16. Juni: Paradestrasse: Holgaphotographie von Esther Mitterbauer und Rainer Strzolka



12. Juni: Wir zeigen historische Diapositive aus Island



11. Juni: Mit der Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Arcen, Niederlande

10. Juni: Mit der Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Venlo, Niederlande

9. Juni: Railway crossing. Photographien von Rainer Strzolka aus einer Kunst-Installation der Galerie für Kulturkommunikation am 11. Mai 2016 in Banff, Kanada


8. Juni: Guten Morgen Masch. Eine Morgendepression aus der Reihe Therapeutische Spaziergänge mit der Kamera. Weiterhin: Mit der Galerie für Kulturkommunikation bei Black Sabbath in Berlin, Waldbühne.





7. Juni: Mit der Galerie für Kulturkommunikation auf Photoexkursion in Potsdam, Cecilienhof und Neuer Garten

6. Juni: Erleuchtet - eine Miniaturinstallation von Martina Hellmich; fernerhin das Projekt "Erblüht." Wir legen unser Project Island Galleries bis auf Weiteres still.



5. Juni: Karglandschaften - eine Installation

                                                                                                                                  Photo: Annette Schröder, Herdecke


4. Juni: Märkisches Tagebuch April 2016 - Neue Photographien von Martina Hellmich. - Die Rubrik "Aus unserem Posteingang" wird geschlossen



21. Mai bis 3. Juni: Wir empfehlen Neue Musik in Berlin - Das OaarWurm-Festival 2016




14.-16. Mai: Wir empfehlen:



10. Mai: Rethener Masch Sonnenaufgang - eine Wandelinstallation

9. Mai: Photographien aus dem Kulturzentrum Musa, Göttingen im Hidden Arts und in unserer Werkstatt

8.-28. Mai: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Kanada und Alaska

8. Mai: Leichen im Keller oder:  Die Alte Fleischfabrik in Berlin - Neue Lomographien mit der Diana mini




7. Mai: Berufsbezeichnungen im Wandel. Heute: Der Praktikantenprofessor

6. Mai: Durchdringungen. Ein klassischer Dia-Abend


5. Mai: Photokurs: Filmstressen



4. Mai: In der Rethener Masch unterwegs mit der Lomo Sokol


3. Mai: Lektüreabend


2. Mai: Berlin Bergmannstrasse - eine lomographische Verwunderung





1. Mai: Kulinarischer Ratgeber. Heute: Wie man eine glutenfreie Pfefferwurst richtig isst. Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast im Kulturzentrum Musa



30. April: Gesprächsabend: Was Benzinkanister, Kinder und Katzen gemeinsam haben und wo man vegane nachhaltige Kondome kaufen kann (Standort Berlin), Standort Hannover: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast im Kulturzentrum Musa, Göttingen

29. April: Runenfeuer und Maschseefest - Unterwegs mit der Diana Mini, ferner: Das Lomographische Tagebuch August-September 2015

 


28. April: Akureyri Rockfestival - Neue Photographien in den Iceland Galleries




27. April: Stein mit Stofftieren - eine Installation von Annette Schröder



26. April: Neue Photographien vom Golzheimer Friedhof in Düsseldorf

25. April: Wir schauen uns historische Filme an. Heute: Promise of Satisfaction, 1993 abgelaufen


24. April: Eitel und misogyn - Gesprächsabend über das Berliner Journal von Max Frisch



23. April: Exkursion Einführung in die Infrarotphotographie. Treffpunkt 10h Hotel Restaurant Erbenhof, Peiner Strasse 100, 30880 Laatzen, 10h. Anmeldung nur über die Kontaktfunktion der Galerie

22. April: Photo- und Deutschkurs: Die Blende - Der Blender



21. April: Die Galerie für Kulturkommunikation pflegt seit vielen Jahren ein große Affinität zum englischen Königshaus und tritt für die Wiedereinführung der Monarchie in Deutschland ein. Wir gratulieren der englischen Königin zu ihrem 90. Geburtstag und wünschen uns und der Welt weitere 90 Jahre mit ihr.

Mitterbauer und Strzolka aus dem Vorstand der Galerie für Kulturkommunikation zu Gast bei Queen Elisabeth II. von England.

God save the Queen. Photo: Veronika Lutz


19. April: Wahrheiten über das Asia-Rind in der Reihe Kulinarischer Ratgeber




18. April: Mit der Agfa Optima Parat in der Rethener Masch. Anmeldung und Informationen nur über das Kontaktformular




17. April: Wir empfehlen den Besuch der Pfalzgalerie zur Werkschau André Kertész

16. April: Venedig. Photographien von Manuela Wesp





15. April: Mrs. Huffington. Eine neue Bildgeschichte von Angelika Stück

13. April: Erdogan und die Ziege. Wir lesen gemeinsam die Tagespresse

12. April: Angelika Stück: Der Fisch

7. April: Akureyri - Photographien aus dem Island Projekt

 



6. April: Arbeiten mit Photoshop Teil 4: Photoshop als Integrationshilfe

5. April: Für selfies nicht geeignet: Die Kiev 60


4. April: Mit Überwachungsfilmen in Berlin unterwegs - mit dem Trafcom auf den Friedhöfen in der Bergmannstrasse





3. April: Die Schönheit klassischer und moderner Namen - heute: Kuno Knorkewitz von Keilstätterg und Dastin Rennspieß. Die Betroffenen sind anwesend.

2. April: Photographien aus "Hochzeit in Beelitz Heilstätten"

1. April: Kontaktbogenparty -  wir stellen unsere Projekte der nächsten Zeit vor

 



31. März: Arbeiten von Steffen Osvath



30. März: Mit der Svarovski-Häkelnadel durchs Leben

 

                                                                                                   Barbara Weisenberger


26. März: Neue Bildgeschichten von Angelika Stück




25. März: Neue Photographien von Jost Schilgen: Prag und Riga



24. März: Island in den 1970ern - Photographien aus der Sammlung Magnusson, Isafjördur

23. März: Seminar Photoshop - Die Erschaffung multipler Persönlichkeiten

22. März: Unterwegs mit der Agfa Silette - die Rethener Masch am 8. März 2016



21. März: Gastrophilosophischer Zirkel in Thale: Was macht die Pizza Funghi zur Pizza Funghi oder was ist ohne die Pilze?



20. März: Mit den Lichtbildnern auf Exkursion im Harz


16.-17. März: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast im Hotel Christina, Köln



15. März: Wir beenden unser Projekt "Schreibweisen" und nehmen es vom Netz

14. März: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Potsdam, Fahrland und Krampnitz

13. März: Die Galerie für Kulturkommunikation auf Exkursion in Emden: Trainspotting

11. März: Aus der Welt der Untoten und Werwölfe: Wir besichtigen einen Kamera-Friedhof

                                                                                                                Photo: Wolfram Knebel


10. März: Gesprächsabend über die überflüssigsten Produkte der Welt. Heute: Das peak design lens clip. Um es anzuschauen, klicken Sie bitte hier

9. März: Reflexionen über das Wort "Hähnchenextrudatorenfleisch" zum Frühstück in der Galerie für Kulturkommunikation. Anmeldung über das Kontaktformular. Anschließend: In der Rethener Masch mit der Agfa Silette



8. März: Einblicke in den Zettelkasten eines sexomanen Machos



7. März: Schnee-Gesäss. Wir besiedeln die Bank der Heiligen Barbara

                                                                                               Photo: Barbara Weisenberger


6. März: Dem Himmel so nahe - ein Charity-Dia-Abend für Flüchtlinge mit mechanisch veränderten Original-Diapositiven

                       

5. März: Gesprächsabend: Weshalb sich die Einwohner von PukaPuka überwiegend von Kokosöl ernähren und weshalb das ungeniessbare Zeug hierzulande zum neuen Ernährungshype wird.

4. März: Spieleabend. Wir spielen mit dem Generator von Gottfried Walter Binsen, der die Wahrheit und das Licht versendet, welches einst von Jesus Christus kam. Klicken Sie zur Vorbereitung bitte hier

3. März: Therapeutischer Photo-Spaziergang in der Rethener Masch. Treffpunkt 12h vor dem Hotel Restaurant Erbenholz, Peiner Straße, Rethen. Begleitung heute: Kiev 4



2. März: Der Charme abgelaufener Filme: Der Alte Friedhof Bonn, 2015, photographiert auf Agfachrome, abgelaufen 1990



1. März: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Schladen. Wir freuen uns, als neuen Künstler Jost Schilgen begrüssen zu dürfen. Bitte klicken Sie hier

28. Februar: Spaziergang therapeutische Photographie durch die Rethener Masch. Treffpunkt 10h vor dem Hotel Restaurant Erbenholz, Peiner Straße, Rethen

27. Februar: 125stel Sekunde, Blende 8: Gesprächskreis Therapeutische Photographie. Anmeldung über das Kontaktformular notwendig


25. Februar: Besser aussehen mit Photoshop. Eine Einführung in die Herstellung humaner Wachsfiguren.

                                                                                              Photo: Kristin Kollwicz


24. Februar: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast beim Cirque du Soleil

23. Februar: Hohenlychen auf seltsamen Filmen: Laborkurs 1-5: Washi X-unmaskiert, 6: Kodak Slide Duplication Film ESD, 7: Fujicolor Super G, 1991 abgelaufen, 8: Kodak Portra 160, 6x9 Lochkamera. - Wir nehmen unsere Installation Leerstandsmelder vom Netz.

20. Februar: Abschied: Die letzten Tage unserer Installation Nachtwunsch sind angebrochen - sie wird demnächst vom Netz genommen

19. Februar: Mit Dada Bernich unterwegs im Schweriner Kiez

                                                                                                                                  Photo: Dada Bernich


17. Februar: Die Galerie für Kulturkommunikation in Mägdesprung

15. Februar: Die Galerie für Kulturkommunikation in Hohenlychen

13. Februar: Die Galerie für Kulturkommunikation in Thale

11.Februar bis 23. März: Wir empfehlen





10. Februar: Wir füllen die Fragebögen aus Max Frischs Tagebuch 1966-1971 aus. Heute: "Sind Sie sicher, daß Sie die Erhaltung des Menschengeschlechts, wenn Sie und alle Ihre Bekannten nicht mehr sind, wirklich interessiert?"

9. Februar: Die Neue Hakeburg - Lochkamera-Photographie auf Kleinbildfilm



8. Februar: Warum Cameron Diaz ihre Vagina dampfstrahlt und andere Seltsamkeiten aus der Welt der erotischen Dämpfungen - ein Gesprächsabend

7. Februar: Gutmenschentum, "Flüchtlinge" und der Narzissmus der Deutschen. Zu einem Essay von Hans-Joachim Maaz und zum Lob der Grenze durch Peter Sloterdijk. Martina Hellmich: Märkisches Tagebuch Januar 2016 Groß Schauener See



6. Februar: Szenen aus dem Fitnessstudio oder "Guten Tag. Ich muß in einer Woche 10 Kilo abnehmen." Oder: Da bleibt nur die Selbstverbrennung". Exkursion: Wir fotografieren auf seltsamen Filmmaterialien. Heute: Trafcom Ortho. Anmeldung über das Kontaktformular. Treffpunkt 10h, Sprengel-Museum Hannover



5. Februar: "Flüchtlinge" und die Gefahr des neuen Antisemitismus in Europa. Ein Lektüreabend zum Essay von Michael Hasin

4. Februar: Die Augsburgreise



3. Februar: Wir schauen gemeinsam mit Barbara Weisenberger Aufnahmen von Hirschen in der estnischen Waldwelt an, sofern denn welche zu sehen sind. Im Labor: Das Rethen-Tagebuch 13.01-18.01.2016 auf Fuji Sensia, abgelaufen Januar 1990

                                                                Kein Hirsch, sondern Barbara Weisenberger. Photo: Strzolka


2. Februar: Meditative Photographie: Wir legen einen im Jahre 1990 abgelaufenen Agfachrome in unsere Kamera ein und fotografieren damit Bilder aus der Vergangenheit



1. Februar: Gesprächsabend: Reflexionen über das Wort "Meditationstimer" und über "Piddeln und knacken als typisch weibliche Sexualpraktik gegenüber ihren Männern." Ausserdem: Spaziergänge im Bobingschen. Heute: Die metaphysische Haaranalyse

                                                                                                         Photo: Barbara Weisenberger


31. Januar: Flüchtlinge und Früchtchen: Beiträge zur Gartenkultur - ein Gesprächsabend

 



30. Januar: Wie schauen uns das Münchner Video an, in dem den dringend benötigen syrischen Fachärzten erklärt wird, weshalb man in Schwimmbädern Frauen nicht einfach zwischen die Beine greifen soll

29. Januar: Wir trauern um Jacques Rivette.

28. Januar: Aus Charaktergründen für Selfies schlecht geeignet: die Ur-Leicaflex



27. Januar: Wir machen Scanner-Experimente mit einem Produkt der Marke Canon und erfreuen uns an dauerhaften Streifen auf unseren Bildern - es muß nicht immer "Canon" sein



26. Januar: Wir lesen Max Frisch, Tagebuch 1966-1971, trinken irischen Whiskey und diskutieren die Sprachverwilderung auf allen Kanälen



20.-22. Januar: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in Augsburg. Wir freuen uns, daß unser Projekt "Arabisch ist das neue Bayerisch" dazu führte, daß die Ansagen auf Augsburger Bahnhöfen ab sofort in arabischer Sprache stattfinden und die Beschriftungen des ICE in der 1. Klasse in arabischer Sprache ausgelegt sind.



21. Januar: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in der Buchhandlung Walter König, Burgstrasse 27, 10178 Berlin, Museumsinsel zur Vorstellung von Andreas Siekmann und Otto Karl Werkmeister: "Die Exlusive - Zur Politik des ausgeschlossenen Vierten", 19h. Ausserdem: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in einer Parallelwelt in Augsburg: Arabisch ist das neue Bayerisch.

20. Januar: Die bunten Graphiken der guten Frau Gudrun. Ein ästhetischer Gesprächsabend nebst einer Meditation über den Satz "Bitte Handseife für unten bestellen". Ausserdem: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast in einer Parallelwelt in Augsburg: Arabisch ist das neue Bayerisch.

 



19. Januar: Die Föhr Tagebücher 27.12.2015-03.01.2016

 



18. Januar: Aus der Tagepresse. Heute: Hannoversche Allgemeine Zeitung: "So schön ist Langenhagen. In einem Flüchtlingswohnheim stach ein 31 jähriger Libanese einem Mitbewohner aus dem Sudan mehrfach mit einem Messer in den Rücken." 21h: Gesprächsabend der Demokratischen Initiative der Galerie für Kulturkommunikation:  Wir bestellen uns aus dem Internet Gutmenschen zum Sonderpreis



17. Januar: Die Galerie für Kulturkommunikation zu Gast bei "Merci Udo", der Hommage von Michael von Zajeiski an Udo Jürgens. Treffpunkt 18h vor der "Marlene" in Hannover



16. Januar: Photo-Exkursion Schwerin. Treffpunkt 9h vor dem Haupteingang zum Schweriner Schloß. Thema: Schloß und Lochkamera. Abends: Peinlich peinlich, Berlin: Innensenator Henkel will ein "Musterbürgeramt" gründen. Aus diesem Anlaß veranstalten wir einen Whisky-Abend, zitieren die schönsten Aussprüche Berliner Politiker und erfreuen uns an der Menschheit, die wir hiermit herzlich dazu einladen. Abbildung Menschheit (Beispielbilder, ähnlich: Menschheit hier aiuszugsweise dargestellt von Martina Hellmich):




15. Januar: The art of selfies oder Weshalb sich Bürger Nienburgs gerne auf dem WC selbst knipsen und dabei vor Spritzwasser schützen. Ein Abend mit Mert Wieser



14. Januar: Alles ist im Wandel. Adieu, Foto am Kotti. Wir freuen uns über unsere neue Zusammenarbeit mit dem Profi-Fachlabor Foto Weckbrodt in Hannover

13. Januar: Kamera-Raritäten: Die Milly von Ettore Belgrado



12. Januar: Harlesiel - ein Strandvergnügen. Photographien von Susanne Engelmann

 



11. Januar: Wir trauern um David Bowie. Lost places - Photographien von Sebastian Rasel

 


10. Januar: Neu im Team: Unsere Kupferlochkamera, handgearbeitet von Daniela Vanzella und Ettore Belgrado in Italien



10. Januar bis 28. Januar: Wir empfehlen den Besuch der neuen Ausstellung von Steffen Osvath