Galerie für Kulturkommunikation
/

Alles, was Sie hier sehen, hat niemals existiert

Susanne Ratuschny - Autobahnbilder und Anderes



                                                                                                                                                                                Photo: Ute Diegmann



Susanne Ratuschny ist gelernte Verwaltungsfachangestellte. Nach der Geburt ihres ersten Kindes kehrte sie dem öffentlichen Dienst den Rücken und fand ihren Traumjob in der Industrie.
 
Die Liebe zur Fotografie entdeckte sie erst vor kurzem. Autobahnen faszinieren sie dagegen bereits seit ihrer Jugend. Das Geschehen auf der Bahn direkt genauso wie das am Rande der Autobahnen. Die Autos, die Menschen, die Natur.
 
Sie wohnt an der A45, der Königin der Autobahnen.


Düsseldorf

 


Gladbeck


Die komplette Installation finden Sie hier


Lichtrouten


Burgische Impressionen - Eindrücke aus einer der hässlichsten Städte Deutschlands


Autobahnbilder